WhatsApp

WhatsApp kann aufgrund von unzureichendem Speicherplatz nicht aktualisiert werden[LÖSUNG].

Fröhlicher Dieb
SnappTips Mitarbeiter
21. Januar 2018
AKTIE
0
0
0
0

Dieses Gerät hat nicht genügend Platz, um „WhatsApp Messenger“ herunterzuladen. Erwägen Sie, Anwendungen oder Inhalte zu löschen, die Sie nicht mehr benötigen, und versuchen Sie es erneut.

Dieser Fehler wird häufig bei Android-Handys beobachtet. Es ist möglich, dass, wenn Sie nur etwa 40 MB freien internen Speicherplatz haben, Sie diesen Fehler sehen.

WhatsApp (neueste Version) ist ca. 28 MB groß. Obwohl Sie noch über genügend Speicherplatz verfügen, kann es vorkommen, dass die Installation von WhatsApp fehlschlägt. Dies liegt daran, dass auch Ihr Android-System ein wenig internen Speicherplatz benötigt, whatsapp nicht genügend speicher um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Es ist auch möglich, dass Sie diesen Fehler sehen, obwohl Sie mehr als 1 GB verfügbaren internen Speicher haben.

kann whatsapp nicht aktualisieren

WhatsApp – Zu wenig Speicherplatz kann nicht installiert werden: LÖSUNG
Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie wir dieses Problem loswerden können.

Zunächst einmal ist es notwendig, etwas Platz zu schaffen. Eine detailliertere Anleitung, wie man einen internen Speicherplatz freigeben kann, wurde in einem anderen Beitrag gegeben: Auslaufender Speicherplatz | Zu wenig Speicherplatz.

Ich bin mir bewusst, dass du alles gelöscht hast, was du kannst, und du bist als letztes Mittel hierher gekommen. Daher werde ich Sie nicht auffordern, Fotos und Videos zu löschen, die sonst möglicherweise im internen Speicher gespeichert wären. Ich werde dich nicht bitten, alle Apps zu deinstallieren, die du auch nicht benutzt. Denn ich nehme an, dass du das auch getan hast.

Stattdessen werden wir das tun.

1. LÖSCHEN SIE GEISTERDATEIEN UND LEICHEN VON IHREM HANDY.
Mit Ghost-Dateien und Leichen meine ich unnötige Dateien und Ordner, die auf Ihrem Handy zurückgelassen werden, wenn Sie Apps deinstallieren oder Dateien löschen. Beispielsweise hat jede Bild- und Videodatei auf Ihrem Handy ein Miniaturansichtsbild, das nicht unbedingt gelöscht wird, wenn Sie die aktuelle Datei löschen. Im Laufe der Zeit können diese Art von Dateien ziemlich viel Platz in Anspruch nehmen.

Um diese Art von Dateien zu bereinigen, werden wir eine App namens SD Maid verwenden. SD maid ist eine leistungsstarke App, die Ihr Handy nach Leichen durchsucht und reinigt.

Du kannst die App im Android Play Store erhalten. Es ist völlig kostenlos zu benutzen, obwohl es auch eine PRO-Version gibt.

Die App ist ziemlich selbsterklärend. Nach der Installation sehen Sie eine Schaltfläche zum Scannen Ihres Telefons. Sobald der Scan abgeschlossen ist, ändert sich die Schaltfläche Scan in Clean. Tippen Sie darauf, um die Leichen zu löschen.

Lagerfläche

Mit dieser App hätten Sie auch alle vorhandenen Ghost-Dateien früherer Versuche, WhatsApp zu installieren, bereinigt.

Sie werden jetzt wahrscheinlich mehr als 50 MB freien Speicherplatz in Ihrem internen Speicher haben.

2. INSTALLIEREN VON UPDATES FÜR WHATSAPP MESSENGER
Gehen Sie nun in den Play Store und versuchen Sie, die App zu aktualisieren. Wenn es immer noch nicht erfolgreich war, versuchen Sie es erneut.

Verwenden Sie die SD Maid App, um einen toten Datenordner zu bereinigen, der durch den erfolglosen Versuch verursacht worden sein könnte.

Wenn Sie WhatsApp auch nach wiederholten Versuchen immer noch nicht erfolgreich installieren können, ist es vielleicht die Play Store App auf Ihrem Handy, die das Problem verursacht.